Download Architekturelemente tierischer Zellen: 384. Sitzung am 3. by Brigitte M. Jockusch (auth.) PDF

By Brigitte M. Jockusch (auth.)

Show description

Read Online or Download Architekturelemente tierischer Zellen: 384. Sitzung am 3. Juni 1992 in Dusseldorf PDF

Best german_6 books

Tourenplanung in Ballungsgebieten: Entwicklung eines PC-gestützten Verfahrens

Die Entwicklung des Güterverkehrs in der Bundesrepublik Deutschland weist starke Zunahmen im Bereich des Straßengüterverkehrs auf. Vor allem in Ballungsgebieten ist das Verkehrssystem zu Spitzenzeiten oft überlastet. Eine effiziente Planung der Güterverkehrsströme ist daher aus Umweltaspekten notwendig und aus ökonomischen Gesichtspunkten sinnvoll.

E-Supply-Chain-Management: Grundlagen — Strategien — Praxisanwendungen

Provide Chain administration (SCM) optimiert die Gesch? ftsprozesse vom Lieferanten bis zum Kunden. E-Business-Konzepte und Web-Technologien unterst? tzen dabei die Koordination aller Transaktionen. "E-Supply-Chain-Management" bietet einen umfassenden und systematischen ? berblick ? ber die E-SCM-Konzepte entlang der offer Chain.

Flexibilitätsmanagement: Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von Produktionsflexibilität

Viele Unternehmen sind mit einem sich stark verändernden Wettbewerbsumfeld konfrontiert. Obwohl Flexibilität vor diesem Hintergrund zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren zählt, gibt es keine umfassende betriebswirtschaftliche Theorie zur Flexibilität, und es bieten sich kaum konkrete Ansatzpunkte, die relevanten Flexibilitätstatbestände im Gesamtzusammenhang der Unternehmenssituation zu untersuchen, zu bewerten und zu steuern.

Realoptionsmodelle und Investitionscontrolling im Mittelstand: Eine Analyse am Beispiel umweltfokussierter Investitionen

Flexibilität zählt zu den Wettbewerbsvorteilen kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU). Auch im Rahmen von Entscheidungen zu umweltfokussierten Investitionen verfügt der mittelständische Akteur über eine Reihe von Handlungsmöglichkeiten, durch deren Gestaltung er ökologisch und ökonomisch nachhaltige Wirkungen erzielen kann.

Additional info for Architekturelemente tierischer Zellen: 384. Sitzung am 3. Juni 1992 in Dusseldorf

Sample text

Die Dateibezeichnung ähnelt einem Planschlüssel mit Informationen zu Absender-, Teilprojektund Katalogisierungs-Status und einem Freitext (zum Beispiel: BAM-2~SA-O­ Aktennotiz Baufeld). Nur bei einer korrekten Eingabe der Dateibezeichnung und Benennung des Empfängers entsprechend der vorgegebenen Codierung ist es möglich, den Schriftverkehr auf die Plattform einzustellen. Die Empfänger werden bei Eingang der Schreiben per E-Mail, Fax oder SMS informiert. Sie müssen jedoch die Dokumente selbsttätig abrufen.

Als Beispiel sollen die Unified Modelling Language (UML), die Integrated (Computer-Aided Manufacturing) Definition (IDEF) oder die erweiterte Ereignisgesteuerte Prozessketten (eEPK) genannt. Der als letztes genannte Ansatz ist besonders durch das Programm ARIS bekannt geworden. 1), ist die Organisation von Baustellen im Sinne einer Projektorganisation den jeweiligen spezifischen Randbedingungen einer jeden Baustelle folgend neu zu definieren. Im Prinzip bedeutet das, dass alle Prozesse jeweils neu gestaltet werden müssen.

Maie! 2007 J. Maie! J. Maie! 2007 ,,, , ,, J. Ma_ J. MaHl< J. Maie! ;zung ~~ - .. 5e114o: 35 ~ Pl.... 2007 2•. 07,2007 23 Projekt-Kommunikations-Management-System Bei Großprojekten wird oftmals zur Verbesserung der Kommunikation zwischen dem Auftraggeber, dem Projektsteuerer, den Planem und den ausführenden Firmen ein Projekt-Kommunikations-Management-System 24, 25 (PKMS) eingerichtet. Diese in- 23 2. 2 Grundlagen der Projektorganisation 41 ternetbasierte Plattform ist ein Dokumentenmanagementsystem, welches den gesamten Schriftverkehr per Brief, Telefax und E-Mail ersetzt oder ergänzt.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 4 votes