Download Körperliche Aktivität und Gesundheit: Präventive und by Winfried Banzer PDF

By Winfried Banzer

Dieses Buch stellt dar, wie hilfreich Bewegung und game bei Krankheiten sein kann, wie die Lebensqualität von Patienten gesteigert wird und Aktivität zudem als präventive Maßnahme dient.Neben den Grundlagen der Trainingslehre und der sportmedizinischen Aspekte wird ausführlich auf den Einsatz von körperlicher Bewegung bei diversen Grunderkrankungen und somatischen Störungen eingegangen.Das Buch richtet sich an Ärzte, die ihre Patienten zum einen bzgl. sportlicher Betätigung bei verschiedenen Erkrankungen beraten und zum anderen entsprechende Angebot bieten möchten. Außerdem gibt es einen Überblick über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von körperlicher Aktivität über die gesamte Lebensspanne hinweg.

Show description

Read or Download Körperliche Aktivität und Gesundheit: Präventive und therapeutische Ansätze der Bewegungs- und Sportmedizin PDF

Best german_16 books

The German Lands and Eastern Europe: Essays on the History of their Social, Cultural and Political Relations

The connection among Germans and their non-German opposite numbers in primary and East Europe has been a basic characteristic of ecu background. The twelve essays during this quantity deal with key elements of this complicated and multifaceted dating which has been marked by means of friendship and cooperation in addition to enmity and strife.

Twitter als Basis wissenschaftlicher Studien: Eine Bewertung gängiger Erhebungs- und Analysemethoden der Twitter-Forschung

Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY-NC four. zero Lizenz. Fabian Pfaffenberger bewertet den wissenschaftlichen Nutzen von Twitter, indem er mehrere gängige Erhebungs- und Analysemethoden betrachtet. Twitter ist mittlerweile eine beliebte Quelle für Studien, obwohl der Kurznachrichtendienst nur bedingt für die Forschung geeignet ist: Eine eingeschränkte Repräsentativität, zeitlich begrenzte Datenverfügbarkeit und geringe Datenqualität mindern den wissenschaftlichen Nutzen.

Elementar(st)e Gruppentheorie: Von den Gruppenaxiomen bis zum Homomorphiesatz

Dieses Buch bietet eine sorgfältige und leicht verdauliche Einführung in die Anfangsgründe der Gruppentheorie, welche die grundlegendste Disziplin der abstrakten Algebra ist. Mit seinen ausführlichen Erklärungen ist es bereits für interessierte SchülerInnen ohne Vorkenntnisse intestine lesbar, kann aber auch Mathematik-StudentInnen den Einstieg in die Algebra erleichtern.

Körperliche Aktivität und Gesundheit: Präventive und therapeutische Ansätze der Bewegungs- und Sportmedizin

Dieses Buch stellt dar, wie hilfreich Bewegung und game bei Krankheiten sein kann, wie die Lebensqualität von Patienten gesteigert wird und Aktivität zudem als präventive Maßnahme dient. Neben den Grundlagen der Trainingslehre und der sportmedizinischen Aspekte wird ausführlich auf den Einsatz von körperlicher Bewegung bei diversen Grunderkrankungen und somatischen Störungen eingegangen.

Additional resources for Körperliche Aktivität und Gesundheit: Präventive und therapeutische Ansätze der Bewegungs- und Sportmedizin

Example text

Ein moderates Ausdauertraining wird nach gängigen Berechnungsformeln (Garber et al. 2011) mit 40-60 %, ein intensives Ausdauertraining mit 60-89 % der VO2R durchgeführt. Anstelle der VO2R lässt sich – mit einigen Abstrichen – auch die bei einer Belastungsergometrie erzielte maximale Wattleistung oder Laufgeschwindigkeit verwenden. Beispiel Herr Müller hat ein Belastungs-EKG mit stufenförmiger Steigerung der Belastung auf einem Fahrradergometer durchführen lassen. Er konnte 200 Watt für 3 Minuten durchhalten, bei 240 Watt hat er den Test nach kurzer Zeit abgebrochen.

2012; Hinkley et al. 2008; Sallis et al. 2000; Van Der Horst et al. 2007). Wohnumfeldbezogene Faktoren wirken sich vor allem auf die Bereiche Freizeitaktivität, Fortbewegung von Ort zu Ort und Haushaltsaktivitäten aus. Die naturgeographischen Faktoren sind Geofaktoren wie Klima-, Landschafts-, Boden- und Gewässergegebenheiten. Ob Personen in einer bergigen oder flachen Region oder in der Nähe von Gewässern leben sowie Wetter und Saisonalität können sich auf das Bewegungsverhalten in allen Lebensbereichen auswirken (Merrill et al.

Im Sinne der Self-Determination Theory ist das Erleben von Autonomie und Kompetenz ein wichtiger Bedingungsfaktor für positives Befinden und Zielverfolgung. In diesem Zusammenhang bieten sich subjektive Verfahren zur individuellen Einschätzung des Anstrengungsempfindens wie die RPE-Skala (Rating of Perceived Exertion) oder Borg-Skala (Borg 1970) an. Der Trainierende versucht während des Trainings wiederholt sein momentanes Anstrengungsempfinden von 6 (sehr, sehr leicht/überhaupt nicht anstrengend) bis 20 (sehr, sehr anstrengend/ maximale Anstrengung) zu verbalisieren.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 5 votes