Download Über Sozialismus. In der Übersetzung von Sigmund Freud by John Stuart Mill PDF

By John Stuart Mill

Show description

Read or Download Über Sozialismus. In der Übersetzung von Sigmund Freud PDF

Best german_16 books

The German Lands and Eastern Europe: Essays on the History of their Social, Cultural and Political Relations

The connection among Germans and their non-German opposite numbers in critical and East Europe has been a basic characteristic of eu background. The twelve essays during this quantity tackle key elements of this complicated and multifaceted courting which has been marked by way of friendship and cooperation in addition to enmity and strife.

Twitter als Basis wissenschaftlicher Studien: Eine Bewertung gängiger Erhebungs- und Analysemethoden der Twitter-Forschung

Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY-NC four. zero Lizenz. Fabian Pfaffenberger bewertet den wissenschaftlichen Nutzen von Twitter, indem er mehrere gängige Erhebungs- und Analysemethoden betrachtet. Twitter ist mittlerweile eine beliebte Quelle für Studien, obwohl der Kurznachrichtendienst nur bedingt für die Forschung geeignet ist: Eine eingeschränkte Repräsentativität, zeitlich begrenzte Datenverfügbarkeit und geringe Datenqualität mindern den wissenschaftlichen Nutzen.

Elementar(st)e Gruppentheorie: Von den Gruppenaxiomen bis zum Homomorphiesatz

Dieses Buch bietet eine sorgfältige und leicht verdauliche Einführung in die Anfangsgründe der Gruppentheorie, welche die grundlegendste Disziplin der abstrakten Algebra ist. Mit seinen ausführlichen Erklärungen ist es bereits für interessierte SchülerInnen ohne Vorkenntnisse intestine lesbar, kann aber auch Mathematik-StudentInnen den Einstieg in die Algebra erleichtern.

Körperliche Aktivität und Gesundheit: Präventive und therapeutische Ansätze der Bewegungs- und Sportmedizin

Dieses Buch stellt dar, wie hilfreich Bewegung und recreation bei Krankheiten sein kann, wie die Lebensqualität von Patienten gesteigert wird und Aktivität zudem als präventive Maßnahme dient. Neben den Grundlagen der Trainingslehre und der sportmedizinischen Aspekte wird ausführlich auf den Einsatz von körperlicher Bewegung bei diversen Grunderkrankungen und somatischen Störungen eingegangen.

Extra info for Über Sozialismus. In der Übersetzung von Sigmund Freud

Example text

In Wahrheit haben sie jedoch selbstverständlicherweise dabei am meisten zu verlieren, da ihr tägliches Brot von dem Gedeihen des Landes abhängt. Nur das ist richtig, dass sie durch kein eigenes Sonderinteresse dafür eingenommen – wir dürfen vielleicht sagen, bestochen – sind, für die Erhaltung des Eigentums in seiner gegenwärtigen Gestalt, oder gar für die Erhaltung der Ungleichheiten in der Verteilung des Eigentums einzustehen. Soweit ihre Macht jetzt reicht oder späterhin reichen mag, werden die das Eigentumsverhältnis regelnden Gesetze ihre Stütze in Erwägungen allgemeiner Natur, in dem Urteil über die Zweckdienlichkeit derselben für das allgemeine Beste, nicht in rein persönlichen Beweggründen der herrschenden Klassen zu suchen haben.

Die mannigfachen Reformen der letzten zwei Generationen sind an schwerwiegenden Folgen mindestens so fruchtbar gewesen, wie man vorhergesagt hatte. Die Voraussagen waren allerdings oft irrig in Bezug auf die Raschheit, mit der diese Erfolge eintraten, und selbst mitunter in Bezug auf deren Natur. Wir belächeln jetzt die eitlen Erwartungen derjenigen, die da meinten, dass die Emanzipation der Katholiken Irland beruhigen oder mit der englischen Herrschaft aussöhnen werde. Als die ersten zehn Jahre nach der Reformakte von 1832 verstrichen waren, hielten wenige mehr die Meinung aufrecht, dass dieselbe alle bedeutenden praktischen Übelstände beseitigen würde, oder dass sie dem allgemeinen Stimmrecht das Tor geöffnet hätte.

Sie wird nur aufrecht erhalten, so lange der Kampf dauert; sobald der Stärkere seine Nebenbuhler kampfunfähig gemacht hat, lässt er die Preise emporschnellen. Die Konkurrenz führt zum Monopol aus denselben Gründen, aus welchen die Billigkeit zur Überteuerung führt. So wird das, was ein Werkzeug des Kampfes der Produzenten unter sich gewesen ist, früher oder später die Ursache der Verarmung für die Konsumenten. Eint man dieser Ursache alle diejenigen, welche wir bereits aufgezählt haben, in erster Linie das ungeregelte Anwachsen der Bevölkerung, so wird man wohl zugeben müssen, dass die Verarmung der Massen der Konsumenten ein direkt der Konkurrenz entspringendes Übel ist.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 19 votes